Suche nach ...

News Kategorien Einsätze

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in St. Florian / Inn

FF St. Florian am Inn zur √úbersicht

Am 8. März wurde die Feuerwehr St. Florian um 12 Uhr mittags zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B137 alarmiert.

Zwei Pkw sind im Kreuzungsbereich auf H√∂he der Firma Duscher Galvanotechnik frontal zusammengesto√üen. Dabei wurden drei Insassen verletzt. In Absprache mit der Polizei sicherten wir den Unfallbereich mittels einer Einbahnregelung. Nach der Versorgung der drei Verletzten durch das Rote Kreuz, wurden die beiden Fahrzeuge f√ľr den Abschleppdienst bereitgestellt und die Fahrbahn gereinigt. Der Einsatz konnte nach 1,5 Stunden beendet werden.