Hui statt Pfui

Kaum zu glauben, was alles achtlos in der freien Natur weggeworfen wird! Um wieder für etwas Sauberkeit zu sorgen, wurde vergangenes Wochenende im Gemeindegebiet von St. Florian am Inn eine Flursäuberungsaktion durchgeführt, an der sich mehrere Vereine und auch unsere Feuerwehr beteiligten. 18 Mitglieder unserer Feuerwehrjugend sowie 5 Begleitpersonen sammelte den ganzen Vormittag jenen Abfall ein, dessen sich Autofahrer und auch Spaziergänger entledigt haben. Aufgeteilt auf zwei Gruppen konnten so zahlreiche Säcke voll mit Dosen, Plastikfolien, Getränkeflaschen und sonstigem Müll einer korrekten Verwertung zugeführt werden. Als Dankeschön der Marktgemeinde St. Florian am Inn gab es im Anschluss an die Sammelaktion für alle Helfer und Helferinnen ein Mittagessen im Landgasthof St. Florian am Inn. „Es ist besonders wichtig, dass sich an solchen Aktionen möglichst viele Jugendliche beteiligen. So können diese jene Erfahrungen sammeln, dass sie hoffentlich später nicht selbst zum ‚Umweltverschmutzer‘ werden. Aus dieser Überzeugung heraus nimmt die Feuerwehrjugendgruppe St.Florian am Inn schon seit über 15 Jahre an der tollen Aktion 'Hui statt Pfui' teil“, so der Jugendbetreuer Christian Selker.

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr

St. Florian am Inn

Kdt. Johannes Veroner, BR
St. Florian 70
4782 St. Florian am Inn
 
Tel.: 0676 / 47 48 144
Email: 10319@sd.ooelfv.at

Einsätze Oberösterreich

Facebook