eiko_list_icon Mehrere Straßenzüge verschlammt
(Einsatz-Nr. 12)

Unwettereinsatz
Zugriffe 23
Einsatzort Details

Aigerding
Datum 04.05.2022
Alarmierungszeit 23:42 Uhr
Einsatzbeginn: 23:47 Uhr
Einsatzende 01:33 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 51 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter BR Johannes Veroner
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr St. Florian
Unwettereinsatz

Einsatzbericht

Aufgrund eines kurzen, jedoch heftigen Unwetters am Mittwoch, den 04. Mai 2022, wurde die Kameraden der Feuerwehr St. Florian am Inn gegen 23:45 Uhr zu einer überfluteten Unterführung in die Ortschaft Aigerding gerufen!

Bei der Anfahrt zum Einsatzort konnten bereits weitere verschlammte bzw. überflutete Straßenzüge entdeckt werden. Mittels Lader der Gemeinde wurde der Schlamm von der Straße entfernt und diese im Anschluss gereinigt. Ebenso musste ein Keller, der mit ca. 10 cm Wasser überflutet war, ausgepumpt werden.

Nach weiteren Erkundungsfahrten durch den Einsatzleiter konnten auch in anderen Ortschaften verschlammte Straßenzüge festgestellt werden. Diese wurden am Donnerstag in Zusammenarbeit mit dem Bauhof gereinigt. Somit konnten insgesamt 5 Einsätze durch das Unwetter verzeichnet werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr

St. Florian am Inn

Kdt. Johannes Veroner, BR
St. Florian 70
4782 St. Florian am Inn
 
Tel.: 0676 / 47 48 144
Email: 10319@sd.ooelfv.at

Facebook