Kurzbericht:
Türöffnung mit Unfallverdacht
Türöffnung
Einsatzart:
Stille Alarmierung
Alarmierungsart:
Stockedt 56
Einsatzort:
30.01.2018 15:17
Alarmierung um:
30.01.2018 15:26
Ausfahrt um:
30.01.2018 15:57
Bereitschaft hergestellt:
AW Jäger
Einsatzleiter:
14
Mannschaft:
Eingesetzte Fahrzeuge:
KLF Teufenbach
LFB-A
KLF Allerding
Einsatzkräfte:
es wurden keine weiteren Einsatzkräfte alamiert

Am späten Nachmittag des 30 Jänner 2018 wurde die Feuerwehr St. Florian per stiller Alarmierung zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht nach Stocket alarmiert.

Nach Lageerkundung durch den Einsatzleiter konnte ein gekipptes Badfenster festgestellt werden. Mittels Spezialwerkzeug konnte das Fenster in wenigen Minuten geöffnet werden und zur verunglückten Person vorgedrungen werden. Die verschlossene Türe wurde von Innen geöffnet damit der Notarzt Zutritt zur Wohnung hatte. Hiermit war der Einsatz für die Feuerwehr beendet und es konnte wieder in die Feuerwehrhäuser eingerückt werden.

 
 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com