Fa. Armstark spendet €1000

 

armstark

Die Fa. Armstark spendet 1.000 € für Feuerwehr-Ausstattung und bedankt sich damit nochmals für den großartigen Einsatz beim diesjährigen Hochwasser.

 

 

Armstark war selbst von der Flutkatastrophe betroffen und berichtet dazu: „Wir waren im Dauereinsatz um Hab und Gut in Sicherheit zu bringen, Sandsäcke aufzutürmen, Pumpen am Laufen zu halten, nach dem Rückgang des Wassers den Schlamm wegzuräumen und sind noch heute damit beschäftigt die Schäden zu beseitigen.

Auch wenn hilfsbereite Freunde zur Seite standen und uns unterstützten, hätten wir ohne den tatkräftigen Einsatz der Feuerwehren einen noch viel höheren Schaden bewältigen müssen!“

Die Spende wird zur Anschaffung von neuem Gerät genutzt, das den Feuerwehren im Falle eines neuerlichen Hochwassers beim Kampf gegen die Fluten dienen soll.

 

Die Feuerwehr St.Florian am Inn bedankt sich bei der Firma Armstark für die großzügige Spende, die für eine neue Tauchpumpe verwendet wird:

„Gerade im heurigen Jahr hat man gesehen, dass diese Gerätschaften nicht genug vorhanden sein können.“

 

 
 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com