Feuerwehrhaus

Nach einer Bauzeit von 2 Jahren konnte am 9. September 2000 das neue Feuerwehrhaus mit Musikproberaum und Mehrzwecksaal eröffnet werden.
Die Baukosten für den gesamten Komplex betrugen ca. € 1, 8 Mio. Der Feuerwehr stehen in diesem Mehrzweckgebäude ca. 300 m² zur Verfügung.

Die Einsatzzentrale ist gegliedert in 3 Fahrzeug-Stellplätze im Erdgeschoß, die Leitzentrale, den Mannschaftsbereich, einen Raum für die Jugendgruppe sowie Kellerbereiche und Abstellflächen.

 

Zu den Fotos

 
 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com