Tätigkeiten

Im Laufe des Septembers treffen wir uns nach einer kurzen Sommerpause wieder regelmäßig jeden Samstagabend im Feuerwehrhaus.

Das erste Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold kannst du im Oktober beim Bayrischen Wissenstest erwerben.

Über die Wintermonate finden die Vorbereitungen für die Erprobungen der Stufen 1 bis 5 statt (= Grundwissen für ein aktives Feuerwehrmitglied). Nach einer erfolgreich abgelegten Erprobung erhältst du eine Aufschiebeschleife, die als Dienstgrades angesehen werden kann.

Im Frühjahr kannst du ein weiteres Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold beim Oberösterreichischen Wissenstest für deine Uniform erlangen.

In den Monaten Mai und Juni kannst du deine Fitness und Geschicklichkeit beim Training für die Feuerwehrleistungsbewerbe unter Beweis stellen. Als Belohnung kannst du für deine Gruppe einen Pokal gewinnen.

Der Höhepunkt der Bewerbssaison ist der Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb im Juli, bei dem ein Abzeichen in Bronze oder Silber ergattern werden kann.

Ein weiteres Highlight im Juli stellt das 6-Bezirke-Jugendlager dar. Bei diesem 4-tätigen Zeltlager steht für die ca. 1200 Jugendlichen bei diversen Attraktionen Spaß und Spiel im Vordergrund.

Danach gönnen wir uns eine kleine Sommerpause.

Neben den feuerwehrspezifischen Tätigkeiten unternimmt die Jugendgruppe Folgendes:

· Kinoabende

· Schitage

· Fahrradtouren

· Go-Kart-Rennen

· diverse Ausflüge

 

 
 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com