Jugend lernt spielerisch

Am 15. Oktober traf sich die Jugendgruppe wie jeden Samstag im Feuerwehrhaus. Ausbildungsthema lautete: „Kennenlernen der wasserführenden Armaturen“.

Um dieses Thema spannend zu gestalten und die Kreativität nicht zu kurz kommen lassen, bauten die Kinder aus den Geräten „Löschmänner“. Diese mussten natürlich sofort auf Dichtheit und Funktionalität geprüft werden. Es war gut zu beobachten, dass die JFM sehr viel Spaß beim Kuppeln und Ausprobieren der Gerätschaft hatten. Spielerisch lernen, um später im Ernstfall das Richtige zu tun, ist eine der Aufgaben unserer Jugendarbeit.

 
 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com